Unser Projekt „Hufeisengruppe“

8 Wochen lang, führten wir ein Projekt zum Thema Pferd durch. An dem 5 unserer Mädchen teilnahmen. 

Die Kinder tauchten in die Welt der Pferde ein. Sie lernten, was man auf einem Reitturnier trägt und durften selber einmal Turnierkleidung anprobieren. Außerdem konnten sie die verschiedenen Pferdefarben kennenlernen.

Bei einem Besuch an der Reithalle in Reken, konnten die Kinder hautnah erleben, wie Pferde leben und wie ist, es einmal ein Pferd zu füttern, zu streicheln und zu reiten. Des Weiteren lernten sie verschiedene Voltigier-Übungen kennen, die sie auf der Matte und später auf einem echten Pferd durchführten.

Zum Ende des Projektes, führte die Hufeisengruppe eine Voltigier Aufführung (17.05.2017) auf, bei der Eltern und Verwandte eingeladen wurden. Es wurde gemütlich beisammen gesessen, Kuchen gegessen und den Kindern bei ihrer Vorstellung zugeschaut und natürlich am Ende kräftig applaudiert.

Zum Ende bekam jedes Kind eine Urkunde und ein Hufeisen.

Schreibe einen Kommentar